Datenschutzerklärung für diese Webseite

Wir freuen uns über deinen Besuch und das damit verbundene Interesse an unserem Internetauftritt. Der Schutz deiner personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen und daher von größter Bedeutung. Im Folgenden möchten wir dich daher über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten als auch unserer Cookie-Nutzung bei dem Besuch unserer Webseite informieren.

Bitte achte darauf, dass diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit durch die Implementierung neuer Techniken und/oder durch Gesetzesänderungen aktualisiert werden kann. Selbstverständlich werden wir bei allen Änderungen stets dein angemessenes Interesse berücksichtigen.

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Sutter Telefonbuchverlag GmbH
Bernhard Lüders

Berthold-Beitz-Boulevard 420
45141 Essen
Deutschland
Tel.: 0049 (0)2013202-0
E-Mail: datenschutz@sutter.ruhr

II. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz wende dich bitte an:

Sutter Telefonbuchverlag GmbH
Datenschutzbeauftragter

Berthold-Beitz-Boulevard 420
45141 Essen
Deutschland
E-Mail: info(at)datenschutzbeauftragter.ruhr

 

III. Übersicht über die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn wir für die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten deine Einwilligung eingeholt haben, ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO die Rechtsgrundlage.

Bei Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages mit dir erforderlich sind, bildet Art. 6 Abs. 1. S. 1 lit. b) DS-GVO die Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung von Maßnahmen zur Vor- oder Nachbereitung des Vertrages erforderlich sind.

Wenn die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung unsererseits erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DS-GVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten erforderlich machen, bildet Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d) DS-GVO die Rechtsgrundlage.

Wenn die Verarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die uns übertragen wurde, ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DS-GVO die Rechtsgrundlage.

Ist die Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten zur Wahrung eines berechtigten Interesses von uns oder Dritter erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person dieses Interesse nicht, so ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO die Rechtsgrundlage.

IV. Allgemeine Informationen zur Speicherfrist

Soweit in dieser Erklärung nichts Konkreteres über die Speicherung personenbezogener Daten genannt ist, werden wir

die Daten solange speichern, als wir

  1. diese für die Erfüllung des genannten Zweckes notwendigerweise brauchen, oder
  2. eine gesetzliche (z.B. steuerrechtliche oder handelsrechtliche) Aufbewahrungsfrist besteht.

 V. Erhebung von personenbezogen Daten bei Besuch unserer Webseite

  1. Bei der ausschließlich informatorischen Nutzung unserer Webseite, also dann, wenn unsere Webseite nur zum Abruf von Informationen besucht wird, ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass du personenbezogene Daten angibst. In einem solchen Fall erheben und verwenden wir vielmehr nur diejenigen Daten, die uns dein Internetbrowser an unseren Server übermittelt. Die nachfolgenden Daten werden bei deinem Besuch auf unserer Webseite erhoben und verwendet:
    • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version und Sprache
    • Das Betriebssystem des Nutzers und dessen Oberfläche
    • Die (anonymisierte) IP-Adresse des Nutzers
    • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
    • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
    • Inhalt der Aufforderung (konkrete Seite)
    • Zugriffsstatus/http-Statuscode
    • Jeweils übertragene Datenmenge
    • Websites, von der die Anforderung kommt
  1. Die vorgenannten Daten sind für uns gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO technisch erforderlich um eine vollumfängliche Funktionalität und Stabilität unserer Webseite zu gewährleisten. Zudem dienen diese auch dem Schutz unserer Datenverarbeitungssysteme gegen unerlaubte Zugriffe. Die vorgenannten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken gewonnen und nach Wegfall der vorgenannten Zwecke zur Löschung gebracht. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseiten an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

VI. Einsatz von Diensten und Cookies von Drittanbietern

  1. Wir verwenden Cookies bei der Nutzung unserer Webseite. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen deines Besuches unserer Internetseite von unserem Webserver an deinen Browser gesandt und von diesem auf deinem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Cookies dienen neben der Ermittlung der Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl sowie der Analysierung der Verhaltensweisen unserer Webseitennutzung auch dazu, unseren Webseitenauftritt insgesamt nutzerfreundlicher zu gestalten.
  2. Wir nutzen Cookies, um unseren Webseitenauftritt nutzerfreundlicher zu gestalten (sog. „Notwendige Cookies“). Ohne eine Nutzung dieser Cookies, können wir ansonsten weder die Zahl der eindeutigen Benutzer auf unserer Webseite feststellen, noch dir bestimmte Funktionen bereitstellen. Darüber hinaus nutzen wir für unseren Webseitenauftritt auch Cookies, die z.B. eine Analysierung des Surfverhaltens ermöglichen. Sofern andere als „notwendige Cookies“ eingesetzt werden, findest du diese mit weiteren Informationen im Folgenden unserer Datenschutzerklärung.
  3. Durch entsprechende Einstellungen in deinem Browser kannst du selbst bestimmen, ob durch uns Cookies gesetzt und abgerufen werden dürfen. Sofern du dieses nicht wünschst, kannst du in deinem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, eine Cookie-Setzung auf ausgewählte Webseiten beschränken oder in deinem Browser solche Voreinstellungen vornehmen, dass eine automatische Benachrichtigung erfolgt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass es unter Umständen für den vollen Funktionsumfang unserer Webseite aus technischen Gründen erforderlich sein kann, dass du die vorgenannten Cookies in deinem Browser zulässt.
  4. Wir verwenden die folgenden Cookies von Drittanbietern:

    a) Google Analytics

Diese Webseite verwendet Google Analytics. Bei Google Analytics handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Analytics setzt Cookies, um so eine Analyse deiner Benutzung unserer Webseiten zu ermöglichen. Google weist darauf hin, Server auf der ganzen Welt zu betreiben. Wir können daher nicht ausschließen, dass die durch Cookies erzeugten Informationen an einen Server außerhalb der EU übertragen und dort gespeichert werden. Google garantiert, Europäisches Datenschutzrecht einzuhalten. Soweit Daten an Niederlassungen in den USA, insbesondere an die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (USA), übermittelt werden, verweist Google auf die Zertifizierung unter dem EU-US Privacy Shield Abkommen https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Soweit Daten an sonstige Drittstaaten ohne Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission übermittelt werden, verweist Google auf die Verwendung von Standardvertragsklauseln zur Gewährung eines angemessenen Schutzes der Daten von EU Bürgern. Weitere Informationen über die Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten durch Google erhältst du unter https://policies.google.com/privacy/frameworks

Wir weisen Sie darauf hin, dass unsere Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert hat, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten, wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseiten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseiten vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung, der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterlädst und installierst https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Du kannst die Erfassung durch Google Analytics auch dadurch verhindern, dass du auf folgenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung deiner Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren .

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO. Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Firmenwebseiten analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für dich als Nutzer interessanter ausgestalten.

Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Google Analytics unter https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de .

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfährst du auf den Webseiten von Google unter https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de sowie unter https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de und https://www.google.de/settings/ads.

b) Google fonts

Auf dieser Webseite haben wir zur Darstellung bestimmte, von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) bereitgestellte Schriftarten (Fonts) eingebunden. Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser diese Schriftarten von einem Google-Server. Dabei wird deine IP-Adresse samt URL (Internetadresse) der bei uns aufgerufenen Internetseite, die du besucht hast, an einen Server der Firma Google übertragen. Wenn du in dein Google-Account eingeloggt bist, ermöglichst du Google, dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst du unter Umständen verhindern, indem du dich aus deinem Google-Account ausloggst.

Google weist darauf hin, Server auf der ganzen Welt, insbesondere den Vereinigten Staaten von Amerika, zu betreiben. Wir können daher nicht ausschließen, dass die Informationen an einen Server außerhalb der EU übertragen und dort gespeichert werden. Google garantiert in jedem Fall, Europäisches Datenschutzrecht einzuhalten. Soweit Daten an Niederlassungen in den USA, insbesondere an die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (USA), übermittelt werden, verweist Google auf die Zertifizierung unter dem EU-US Privacy Shield Abkommen, https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

Soweit Daten an sonstige Drittstaaten ohne Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission übermittelt werden, verweist Google auf die Verwendung von Standardvertragsklauseln zur Gewährung eines angemessenen Schutzes der Daten von EU Bürgern. Weitere Informationen über die Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten durch Google erhalten Sie unter https://policies.google.com/privacy/frameworks.

Weitere Informationen zu diesen Google Schriftarten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://policies.google.com/privacy.

c) Google reCaptcha:

Zum Schutz unserer Eingabeformulare benutzen wir Google reCAPTCHA. Bei reCAPTCHA handelt es sich um einen Dienst der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, siehe hierzu auch die Informationen zu Google im Abschnitt „Google Analytics“.

reCAPTCHA ermöglicht es uns zu unterscheiden, ob der jeweilige Verarbeitungsvorgang auf einer menschlichen Eingabeaufforderung oder einer automatisierten maschinellen Veranlassung (sog. „Bot“) beruht. Durch die Verwendung von reCAPTCHA wird deine IP-Adresse als auch weitere deiner Nutzungsverhalten betreffende Daten von Google erhoben und gespeichert. Durch die IP-Anonymisierung auf unserer Webseite wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die erhobene und an Google übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nur dann mit anderen Daten von Google zusammengeführt, wenn du zur Zeitpunkt der Nutzung von Google reCAPTCHA in deinem Google-Konto angemeldet bist. Sofern du dieses nicht wünscht, musst du dich vor der Nutzung von Google reCAPTCHA aus deinem Google-Konto abmelden. reCAPTCHA wird gleichzeitig zum Digitalisieren von Büchern, Zeitschriften und von Hausnummern und Straßennamen aus Google Street View verwendet.

Rechtsgrundlage für die vorgenannte Speicherung deiner Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO. Wir nutzen Google reCAPTCHA zum Schutz vor automatisierten maschinell veranlassten Eingabeaufforderungen um so die Funktion und Stabilität unserer Webseite zu gewährleisten. Weitere Informationen zum Datenschutz von Google erhältst du über den folgenden Link: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

d) Google Maps

Wir nutzen auf unserer Webseite das externe Angebot von Google Maps. Dieser Dienst wird von der Betreiberin Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, zur Verfügung gestellt. Google Maps ermöglicht es dir, dass durch eine interaktive Karte angezeigt wird, wie du uns am besten erreichen kannst. Durch die bloße Zurverfügungstellung der Verlinkung erhält Google noch keine Informationen darüber, dass unsere Webseite durch dich aufgerufen wurde. Solches erfolgt erst ab dem Zeitpunkt der Durchführung der Verlinkung auf Google Maps. Sofern du ein Benutzerkonto bei Google besitzt, können deine Daten direkt diesem Konto zugeordnet werden. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch Google Maps liegen uns keine Informationen vor. Wir selber erheben oder speichern bei der Nutzung von Google Maps keinerlei Daten von dir.

Google weist darauf hin, Server auf der ganzen Welt zu betreiben. Wir können daher nicht ausschließen, dass die durch Cookies erzeugten Informationen an einen Server außerhalb der EU übertragen und dort gespeichert werden. Google garantiert, Europäisches Datenschutzrecht einzuhalten. Soweit Daten an Niederlassungen in den USA, insbesondere an die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (USA), übermittelt werden, verweist Google auf die Zertifizierung unter dem EU-US Privacy Shield Abkommen,

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.

Soweit Daten an sonstige Drittstaaten ohne Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission übermittelt werden, verweist Google auf die Verwendung von Standardvertragsklauseln zur Gewährung eines angemessenen Schutzes der Daten von EU Bürgern. Weitere Informationen über die Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten durch Google erhalten Sie unter

https://policies.google.com/privacy/frameworks.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und deiner Verarbeitung durch Google erhälst du in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de, sowie unter den zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

VII. Social Media Plug-ins / Social Media Buttons  

Wir nutzen auf unserer Webseite die nachfolgend aufgeführten Social Media Plug-ins, auch Social Media Buttons genannt: Facebook und Instagram

Aus Gründen des Datenschutzes haben wir uns bewusst dagegen entschieden, direkte Plug-ins von sozialen Netzwerken auf unserer Webseite einzusetzen, sodass mit dem Aufruf unserer Webseite grundsätzlich keine Daten automatisch an das jeweilige soziale Netzwerk übertragen werden. Stattdessen nutzen wir statische Links, die beim Laden der Seite keine Daten speichern oder an Dritte übermitteln.

Durch die bloße Einbindung der Plug-ins erhalten die Anbieter noch keine Informationen darüber, dass unsere Webseite durch dich aufgerufen wurde. Solches erfolgt erst ab dem Klick auf den Button.  Sofern ein solcher Klick vorgenommen worden ist, erhält der Plug-in Anbieter Informationen darüber, dass unsere Webseite durch dich aufgerufen wurde. Dieses gilt unabhängig davon, ob du ein Profil bei dem Plug-in-Anbieter besitzt oder nicht. Sofern du bei einem der Plug-in-Anbieter in deinem Nutzerkonto eingeloggt bist, kann der Plug-in Anbieter deinen Besuch auf unserer Webseite deinem Benutzerkonto zuordnen. Mittels des Plug-ins übermittelten Daten werden mit gegebenenfalls bestehenden Accounts und Profilen verbunden. Weiter werden von den Anbietern Nutzungsprofile erstellt. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

Rechtsgrundlage für die Nutzung der Social Media Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a) DS-GVO auf Grundlage deiner Einwilligung bzw. Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO. Durch diesen Service verbessern wir unsere Webseite und gestalten diese für dich interessanter.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter. Adressen der jeweiligen Plug-in Anbieter mit deren Datenschutzhinweisen:

VIII. YouTube

  1. Wir binden auf unserer Webseite YouTube-Videos ein. Der Dienst auf de.YouTube.com wird bereitgestellt von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“ oder „YouTube“). Google weist darauf hin, Server auf der ganzen Welt, insbesondere den Vereinigten Staaten von Amerika, zu betreiben. Wir können daher nicht ausschließen, dass Daten an einen Server außerhalb der EU übertragen und dort gespeichert werden. Google garantiert in jedem Fall, Europäisches Datenschutzrecht einzuhalten. Soweit Daten an Niederlassungen in den USA, insbesondere die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 (USA), übermittelt werden, verweist Google auf die Zertifizierung unter dem EU-US Privacy Shield Abkommen, https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Soweit Daten an sonstige Drittstaaten ohne Angemessenheitsbeschluss der EU Kommission übermittelt werden, verweist Google auf die Verwendung von Standardvertragsklauseln zur Gewährung eines angemessenen Schutzes der Daten von EU Bürgern. Weitere Informationen über die Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittstaaten durch Google erhältst du unter https://policies.google.com/privacy/frameworks.

  1. Unsere Webseite selber hält keine Speicherung von Videos vor. Die aufgerufenen YouTube Videos sind auf https://www.youtube.com/ gespeichert und werden in unsere Webseite „eingebettet“, sodass die Möglichkeit besteht, dass diese direkt auf unserer Webseite abgespielt werden können. Durch das Abspielen des Videos erhält YouTube die Information, dass du die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen hast. Dies erfolgt unabhängig davon, ob du ein Benutzerkonto bei YouTube besitzen oder nicht. Sofern du bei YouTube in dein Benutzerkonto eingeloggt bist, kann YouTube deinen Besuch auf unserer Webseite deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch YouTube liegen uns keine Informationen vor.
  2. Bitte wende dich für einen Widerspruch gegen die erhobenen Daten direkt an YouTube.
  3. Rechtsgrundlage für die Nutzung von YouTube ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a) DS-GVO auf Grundlage deiner Einwilligung bzw. Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) DS-GVO. Durch diesen Service verbessern wir unsere Webseite und gestalten diese für dich interessanter.Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/ Einstellungsmöglichkeiten zu der Bereitstellung von Werbung finden Sie unter https://adssettings.google.com/authenticated

IX. Plug-ins zur technischen Funktionalität der Webseite
1. Wir nutzen zur technischen Funktionalität der Webseite verschiedene Plug-ins.
Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung oder die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor.

2. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b) bzw. f) DS-GVO.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre, bitten wir dich den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Anbieter zu entnehmen:

Plug-in-Name / EntwicklerFunktionKontaktmöglichkeit und Datenschutzhinweise zum Plug-in
Duplicator / snap creedPlug-in zum Migrieren von Datenbanken und Dateien bzw. Erstellen eines Backup sowie zum Duplizieren und Verschieben einer Webseite.https://snapcreek.com/duplicator/

https://snapcreek.com/snap-creek-gdpr-compliance/

 X. Anfragen per Kontaktformular / Teilnahmeformular und E-Mail

  1. Unser Kontaktformular soll dir die Möglichkeit geben, dich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir benötigen zur Bearbeitung deiner Anfrage die folgenden Daten: Vorname, Name, E-Mail, optional angegebene Daten im Freitext, welche wir je nach Anfrageinhalt für die unter IV. genannten Zeitpunkte speichern. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt je nach Anfrageinhalt auf Grundlage deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO oder gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO soweit vertragliche Erfüllungspflichten oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bestehen.
  2. Handelt es sich bei dem eingebundenen Formular um ein Teilnahmeformular gelten die Informationen zum Kontaktformular entsprechend. Möglicherweise erheben wir ja nach Anlass noch weitere benötigte personenbezogene Daten, wie zum Beispiel die Angabe, dass du volljährig bist, falls dies für eine Teilnahme erforderlich ist.
  3. Darüber hinaus besteht für dich auch die Möglichkeit mit uns per E-Mail Kontakt aufzunehmen. In einem solchen Fall werden von uns deine E-Mail Adresse und die anderen von dir freiwillig übermittelten Daten je nach Anfrageinhalt für die unter IV. genannten Zeitpunkte gespeichert. Die Verarbeitung der per E-Mail eingegebenen Daten erfolgt je nach Anfrageinhalt auf Grundlage deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO oder gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO soweit vertragliche Erfüllungspflichten oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bestehen.

XI. Bewerbungen

  1. Unter dem Reiter „Bewerbung“ und im Untermenü „Fragen & Antworten“, besteht für dich die Möglichkeit, dich bei uns zu bewerben. Wir benötigen zur Bearbeitung deiner Jobanfrage die folgenden Daten: Name und E-Mail Adresse und ggfs. von dir freiwillig übermittelte Daten im Freitext, welche wir je nach Anfrageinhalt für die unter IV. genannten Zeitpunkten speichern. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt je nach Anfrageinhalt auf Grundlage deiner Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS- oder gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO soweit vertragliche Erfüllungspflichten oder die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen bestehen.
  2. Darüber hinaus besteht für dich die Möglichkeit über den Reiter „Bewerbung“ und dem Link „Jetzt bewerben“ bzw. der Unterbetreffzeile „Bewirb dich jetzt“ auf das externe Bewerbermanagementsystem „Talention“ der Sutter Telefonbuchverlag GmbH, Berthold-Beitz-Boulevard 420, 45141 Essen, kundenservice@sutter.ruhr, weitergeleitet zu werden. Wir selber erheben oder speichern bei der bloßen Nutzung des Bewerbermanagementsystems „Talention“ keinerlei Daten von dir.
    Weitere Informationen zum Datenschutz beim Sutter Telefonbuchverlag GmbH erhältst du über den folgenden Link: https://www.sutter.ruhr/ datenschutz.

XII. Deine Rechte

  1. Du hast gegenüber uns folgende unentgeltliche Rechte hinsichtlich der dir betreffenden personenbezogenen Daten:
    • Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO),
    • Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16 und Art. 17  DS-GVO),
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO),
    • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO),
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO). Sofern wir Datenverarbeitungen auf Art. 6 Abs. 1 f DS-GVO stützen, hast du das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer persönlichen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung dich betreffender personenbezogener Daten einzulegen. Im Falle eines Widerspruchs, werden wir deine personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Widersprichst du der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung, werden wir diese Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten. Bitte richte den Widerspruch an datenschutz@sutter.ruhr.
  1. Du hast zudem das Recht, dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.